Ausschreibungen

Hier finden Sie die aktuellen öffentlichen Ausschreibungen der Gemeinde Rheinmünster und des Zweckverbandes Gruppenwasserversorgung "Am Alten Brunnen" nach VOB, VOL und VOF.
Für nähere Informationen oder ein persönliches Gespräch stehen Ihnen die in den Ausschreibungstexten genannten Ansprechpartner zur Verfügung.

Übersicht:


 

AUSSCHREIBUNGEN

 

Ausschreibung von Bauarbeiten (VOB)

...zur Übersicht!


 

Ausschreibung von Liefer- und Dienstleistungen (VOL, VOF)

Derzeit keine Einträge!

...zur Übersicht!


 

Vorabbekanntmachung beschränkter Ausschreibungen gemäß § 19 Absatz 5 VOB/A

Derzeit keine Einträge!

...zur Übersicht!

BEKANNTMACHUNG VERGEBENER AUFTRÄGE


Derzeit keine Einträge!

 

Wahlen

 

Wahlen bei der Gemeinde Rheinmünster

 

Die einzelnen Ergebnisse zu den Wahlen in Rheinmünster können, entsprechend aufbereitet und optimiert, in einem gesonderten Wahlportal abgerufen werden. Hierzu klicken Sie rechts auf das Wahlportal-Symbol.

Die Ergebnisse der jeweils aktuellen bzw. letzten Wahl(en) finden Sie unter der Rubrik „Wahlergebnisse“; zurückliegende Wahlergebnisse unter der Rubrik „ARCHIV“, unterteilt in entsprechende Kategorien.

HINEIS:
Für mobile Geräte steht die App WAHLPORTAL per QR-Code bzw. Download über die Stores bereit.
Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem mobilen Gerät oder klicken auf das entsprechende Logo für weitere Infos!

 


Aktuell:
BUNDESTAGSWAHL 2017



Bei Fragen zur Bundestagswahl am 24.09.2017 wenden Sie sich bitte an das Wahlamt der Gemeinde Rheinmünster.

Ansprechpartner:
Herrn Xaver Kleinhans, Tel. 07227/9555-12
Frau Silvia Schütz, Tel. 07227/9555-13




Informationen für Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer nehmen bei der Durchführung von Wahlen in Deutschland eine zentrale Rolle ein. Sie bilden das Fundament der Selbstorganisation der Wahl durch das Volk und sind daher die wichtigsten Träger des Wahlverfahrens. Für die meisten Wählerinnen und Wähler sind sie die nächste Kontaktperson.

arrow Informationen und Informationsvideos für Wahlherlferinnen und Wahlhelfer


Hinweise zum Wahlrecht für Deutsche im Ausland ohne gemeldeten Wohnsitz in Deutschland (Auslandsdeutsche)

Wählen kann nur, wer in ein Wählerverzeichnis eingetragen ist. Deutsche im Ausland, die nicht in Deutschland gemeldet sind, bezeichnet man als Auslanddeutsche. Sie werden nicht automatisch in ein Wählerverzeichnis eingetragen. Wollen Auslandsdeutsche an Bundestagswahlen teilnehmen, müssen sie vor jeder Wahl einen förmlichen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis stellen.

Nähere Hinweise und das Antragsformular finden Sie über die Webpräsens des Bundeswahlleiters.

Antragsformulare können auch direkt beim Bürgermeisteramt Rheinmünster, Wahlamt angefordert werden.

Kontakt:

Bürgermeisteramt Rheinmünster, Wahlamt
Tel. 0 72 27 / 95 55 - 12 bzw. 95 55 - 13
Fax 0 72 27 / 95 55 - 55
Email: gemeinde@rheinmuenster.de


Stimmzettelschablonen für sehbehinderte und blinde Menschen

Zur Bundestagswahl am 24.09.2017 sind alle Wahlberechtigten aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Wie kann man jedoch die Stimme unabhängig von fremder Hilfe abgeben, wenn man wegen schlechten Sehens die Wahlunterlagen und insbesondere den Stimmzettel selbst nicht lesen kann.

Zur gleichberechtigten Teilnahme an der Bundestagswahl bieten die Blinden- und Sehbehindertenverbände kostenlos die Zusendung von sogenannten Stimmzettelschablonen an.

Die Stimmzettel werden in die Schablone gelegt, auf der Felder für die „Kreuzchen“ ausgespart sind. Auf der Schablone sind in großer tastbarer Schrift Erläuterungen angebracht. Zusammen mit der Schablone wird außerdem –ebenfalls kostenlos- eine Audio-CD ausgeliefert, welche mit handelsüblichen CD-Playern abgespielt werden kann. Auf der CD wird die Benutzung der Schablone erklärt und der Inhalt des Stimmzettels vollständig aufgesprochen.

Sind Sie selbst betroffen oder kennen Sie eine Person, die sich für dieses Angebot interessiert? Dann kann die Schablone und die Audio-CD bei den Blinden- und Sehbehindertenverbänden unter der Telefon-Nr. 0761/36122 angefordert werden.

Zur Sicherstellung der Möglichkeit der selbständigen Wahlteilnahme von sehbehinderten und blinden Menschen, die eine Wahlschablone verwenden, ist auf allen Stimmzetteln die rechte obere Ecke gelocht.


Aktionen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen

zur Bundestagswahl am 24. September 2017 bereitet die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) eine Reihe von Aktionen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen vor. Den aktuellen Stand kann man dem LpB-Bundestags-Wahlportal www.bundestagswahl-bw.de entnehmen. Unter den Überschriften „Wahl 2017“, „Wahlsystem“, „Parteien und Spitzenkandidierende“, „Bundestag“, „Baden-Württemberg“ „Bundestagswahl 2013“ werden in drei bis sechs Unterkapiteln Informationen und Hintergründe rund um die Wahl, das Wahlsystem, das Parlament sowie die Parteien und deren Wahlprogramme vermittelt.


 

 

Rathaus & Verwaltung

 

Ansprechpartner



Gebäudemanagment

Daniela Gutenkunst
Lindenbrunnenstraße 1
77836 Rheinmünster

Telefon: 0 72 27 / 95 55-18
Telefax: 0 72 27 / 95 55-55
Email: gutenkunstdaniela@rheinmuenster.de

 



 

/