Abschluss der Baustelle „Zur Rheinfähre“

Veröffentlicht am 18.05.2018

Rheinmünster-Greffern

Die Fahrbahnverengung und Gehwegverbreiterung in der Straße „Zur Rheinfähre“ im Ortsteil Greffern ist abgeschlossen. Die Verkehrssicherheit für die schwächeren Verkehrsteilnehmer hat sich nun erheblich gesteigert, da sich die Aufstellfläche am Fußweg vergrößert, die Sichtverhältnisse verbessert und eine durchgehende Benutzung des Gehweges auf der Ostseite der Straße möglich ist. Für die bauliche Veränderung wurden rund 60.000 Euro aufgewendet.

 

Gelesen 197 mal