Bekanntmachung des RP Karlsruhe - FFH-Verordnung - FFH-VO

Veröffentlicht am 09.03.2018

Öffentliche Bekanntmachung des
Regierungspräsidiums Karlsruhe

Verordnung des Regierungspräsidiums Karlsruhe zur
Festlegung der Gebiete von gemeinschaftlicher
Bedeutung (FFH-Verordnung – FFH-VO)

Das Regierungspräsidium Karlsruhe beabsichtigt, zur Festlegung der Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung (FFH-Gebiete) eine Verordnung gemäß § 36 Absatz 2 des Gesetzes des Landes Baden-Württemberg zum Schutz der Natur und zur Pflege der Landschaft (Naturschutzgesetz – NatSchG) vom 23. Juni 2015 (GBl. S. 585), zuletzt mehrfach geändert durch Art. 1 des Gesetzes zur Änderung des Naturschutzgesetzes und weiterer Vorschriften vom 21.11.2017 (GBl. S. 597, ber. S. 643, ber. 2018, S. 4), zu erlassen...(zur Bekanntmachung hier klicken!)

Gelesen 212 mal