Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Veröffentlicht am 12.01.2018

Ganz herzlichen Dank an alle Sammlerinnen und Sammler, die anlässlich der Haus- und Straßensammlung 2017 für den Volksbund gesammelt haben. Dank Ihres Engagements und Ihrer Spendenbereitschaft, liebe Bürgerinnen und Bürger, konnte in unserer Gemeinde ein Sammelergebnis von

642,23 €

erzielt werden.

Neben der Haus-und Straßensammlung wurde dem Volksbund auch Spenden überwiesen. An dieser Stelle sei allen Spenderinnen und Spendern für ihre Großzügigkeit gedankt!

Alle Sammler und Spender haben ein Stück dazu beigetragen, dass der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. die so wichtige Aufgabe,

„Versöhnung über den Gräbern - Arbeit für den Frieden“

weiterführen kann. Dank der Spenden kann der Volksbund die Pflege der Kriegsgräber im Ausland wie auch seine mit dem Preis des Westfälischen Friedens ausgezeichnete Jugendarbeit weiterführen.

Gerade heutzutage ist es wichtig, an die Folgen von Krieg und Gewalt zu erinnern. Durch unsere Jugend- und Friedensarbeit säen wir ein Samenkorn der Freundschaft über Grenzen hinweg.

Bitte unterstützen Sie den Volksbund auch weiterhin, damit er seinen Auftrag für Frieden und Völkerverständigung ausüben kann.

Helmut Pautler Volker Schütze
Bürgermeister Geschäftsführer
Volksbund Nordbaden
Gelesen 75 mal