Dampflok zu Besuch in Rheinmünster

Veröffentlicht am 05.05.2017

Rheinmünster-Schwarzach

Nach fast fünfzig Jahren kam die historische Dampflok 46 wieder zurück in ihren Heimatbahnhof im Ortsteil Schwarzach. Am vergangenen Mittwoch konnte sie zwischen 11.00 und 14.00 Uhr bestaunt werden.

Die Lokomotive 46 wurde 1897 in der Elsässischen Maschinenbau-Gesellschaft gebaut und kam noch im selben Jahr mit der Fabriknummer 4805 in Dienst. Sie wurde anlässlich des Baues der badischen Strecke Altenheim – Ottenheim beschafft.

Thomas Kohler, Modellclub-Vorsitzender und örtlicher Repräsentant der Selfkantbahn in Baden, hat einen wesentlichen Anteil an dem Besuch der Lok. Er wolle der Gemeinde Rheinmünster damit seinen Dank für die gute Unterstützung zeigen.

 

Gelesen 263 mal