Fahrbahndeckensanierung in der Zollstraße

Veröffentlicht am 17.03.2017

Rheinmünster-Greffern

Die Straßensanierungsarbeiten in der Zollstraße im Ortsteil Greffern haben vergangene Woche begonnen. Auf einer Länge von Dreihundertfünfzig Metern wurde die brüchige und rissige Deckschicht abgefräst, danach erfolgt der Einbau der Schachtabdeckungen. Stellenweise werden schadhafte Rinnenplatten und Bordsteine ausgetauscht.

Abschließend erfolgt die Erneuerung des Straßenoberbaus im Bereich schadhafter Leitungsgräben. Zum Schluss wird auf die gesamte Länge eine neue Asphaltdeckschicht eingebaut. Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen rund 100.000 Euro.

Gelesen 190 mal